Wer Tiere quält, ist unbeseelt

und Gottes guter Geist ihm fehlt.

Mag noch so vornehm drein er schau'n,

man sollte niemals ihm vertrauen.

 

Johann Wolfgang von Goethe      

        Zwei ehemalige Notboxer unterwegs in der Uckermark

Toska und Otto, zwei ehemalige Notboxer unseres Vereins haben die sonnigen Spätsommertage genutzt und zusammen die wunder-schöne Uckermark unsicher gemacht.  Toska ist seit Dezember 2013 dort fest "stationiert". Otto sieht jedes Jahr nach dem Rechten und überzeugt sich persönlich, wie schön es ehemalige Notboxer in der Uckermark haben. Nicht nur die Vierbeiner fühlen sich dort wohl, auch die Zweibeiner können es sich dort gut gehen lassen. Eine traumhaft schöne Landschaft, lange Spazierwege, nette Menschen, gutes Essen. Es gibt viel zu entdecken.

Toska und Otto zeigen ein paar Impressionen, lassen auch Sie sich verzaubern. 

 

 

 

 


Paten gesucht

 

Jessy


 

Lilly


Für unsere drei Notfälle, die sich in der Zwischenzeit auf Dauerpflegestellen befinden, suchen wir Patentanten/Onkel

 

Laila nach getaner Arbeit!

  

Foto: Lailas Herrchen

Unser ehemaliger Notboxer Toni ist mit seinem Frauchen in der Uckermark unterwegs. Toni und sein Frauchen Beatrice stellen in dem Buch aus der Reihe „Traumwege mit Hund“ von Günther Kessen ihre persönlichen Traumwege in der Uckermark vor. Diese Buchserie wurde gemacht, um allen Hundebesitzern zu zeigen, wie schön Deutschland für einen Tag, ein Wochenende oder einen ganzen Urlaub sein kann.

 

Vertrieb und Herausgeber: Günther Kessen, Händelstr. 37

53639 Königswinter                                          www.traumwegemithund.de                                            

ISBN 978-3-00-039152-1

Herbie und seine neue Freundin 

Foto: Herbies Frauchen 

"Katzentest" eindeutig bestanden

Foto: Unbekannt

 

 Neues auf unserer Homepage 

   

 Toskas "Montagsgesicht"

Foto: Toskas Frauchen

Otto mit seinem Lieblingsspielzeug, einem Geschenk von Toska


 

 

 

 Otto beim Kampf mit einem Braunbären

 

P.S. Der Braunbär entpuppte sich dann doch als eine 8 Monate alte Neufund-länderhündin!

Wer geht mit mir Gassi? Die Leine hab' ich schon!