Ekki

Ekki, im Juni 2015 geboren, war in seiner bisherigen Familie nur ein Mitläufer und wurde nur mit dem Allernötigsten versorgt. Auch für ihn sind diese Zeiten jetzt vorbei. So ganz kann er sein neues Glück noch nicht so fassen. Er präsentiert sich anfangs etwas scheu und zurückhaltend, aber sobald er merkt, die sind nett zu mir, ist er ein typischer Boxer, wie es sich gehört. Ekki findet es toll und genießt boxertypisch menschliche Zuwendungen. Der junge Mann führt bei uns jetzt ein sorgenfreies Leben und braucht keine Angst mehr zu haben, vernachlässigt zu werden. Ihm fehlen noch ein paar Kilo und Muskulatur, damit aus ihm ein gestandener Boxermann wird. Für Ekki wünschen wir uns boxererfahrene, geduldige Menschen, die ihm genügend Zeit geben, aus der vernachlässigten Seele einen selbstbewussten Boxermann zu machen. Der Anfang ist bei uns gemacht, nun sind Sie gefragt. Ekki kommt bei uns in der männlichen Boxer-WG gut klar, bestimmt hat er auch im wahren Leben keine Probleme mit Artgenossen.   

Ekkis Tierarztbesuch ist erledigt, es konnten keine Auffälligkeiten festgestellt werden. Sein Blutbild ist seinem Ernährungszustand gut. Er ist kastriert, geimpft und hat selbstverständlich einen gültigen Impfpass.

Sein Körbchen steht in der Tiervilla Kunterbunt, Idar-Oberstein

Kontakt:

 

 

Tanja Schmitt 

Tel.-Nr.:06784 903884

E-Mail: Tanja.Schmitt@hundkatzeboxer.de



Inge-Lore Scherpf  

Inge-Lore.Scherpf@hundkatzeboxer.de

Tel.: 06106 - 827336

 

 

 

Füllen Sie bitte unseren Vermittlungsfragebogen aus, wenn Sie Interesse an diesem Hund haben. 

 

zurück zur Übersicht